hygienekonzept

Yogekurse am Elisabethplatz


Hygienekonzept

Zusätzlich zum Hygienekonzept gilt ab September 2021 die 3-G-Regel. Ein entsprechender Nachweis ist vor jeder Yogastunde vorzulegen. Hier die Zusammenfassung der 3-G:

  • Nachweis über eine vollständige Impfung – per App oder Impfpass. Die zweite Impfung muss schon mehr als 14 Tage zurückliegen, bei Johnson&Johnson gilt man nach einer Impfdosis nach zwei Wochen als geimpft.
  • Nachweis über eine Genesung von Covid-19. Also die Bestätigung über einen positiven PCR-Test – wobei die Infektion länger als 14 Tage zurückliegen muss, aber nicht länger als 6 Monate zurückliegen darf.
  • Nachweis über einen negativen Corona-Test. Der Schnelltest darf nicht länger als 24 Stunden zurückliegen und der PCR-Test nicht älter als 48 Stunden alt sein.

 

Weiterhin gilt bei Eintritt ins Studio:

  • Maske tragen
  • Hände wachsen oder desinfizieren
  • Eigene Matte mitbringen

 

Danke!

Download
Hygienekonzept
Hygienekonzept Yogastudio am Elisabethplatz
Hygienekonzept vom Yogastudio am Elisabe
Adobe Acrobat Dokument 23.6 KB